+49 (0)521 163 914 80 | Mo - Fr: 9 - 17 Uhr

Holzmuster-Bestellung – unser kostenloser Service für Sie

Bei uns können Sie bis zu 2 Holzmuster kostenlos bestellen und auf diesem Weg Ihre favorisierte Holzart live erleben. Dieser Service ist für Sie vollkommen kostenfrei. Um ein Holzmuster zu bestellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die Produktseite des Esstisches, der Ihnen gefällt.
  2. Scrollen Sie runter zum Konfigurator bzw. den Produktdetails.
  3. Klicken Sie das Tab „Holzmuster“ an.*
  4. Wählen Sie die Holzarten aus, deren Muster Sie gerne erhalten würden.
  5. Tragen Sie Ihre Daten ins Formular ein.
  6. Schicken Sie die Bestellung ab, indem Sie auf „Holzmuster kostenfrei bestellen“ klicken.
* Ist das Tab „Holzmuster“ nicht vorhanden, ist dieser Service für den jeweiligen Esstisch leider nicht möglich.

Bereits in wenigen Tagen halten Sie die Holzmuster in den Händen und erleben das Material, aus dem Ihr Holztisch gefertigt wird, mit allen Sinnen.

ÜBRIGENS: Uns ist bewusst, dass ein Holzmuster in dieser Größe nicht die Optik eines ganzen Esstisches in der gleichen Holzart wiedergeben kann. Deshalb gewähren wir Ihnen für den Fall, dass Sie mit dem bei uns bestellten Tisch nicht zufrieden sind, ein 15-tägiges Rückgaberecht auf alle Esstische.


Das Material Holz – jedes Stück ein Unikat

Das Naturmaterial Holz ist etwas Besonderes. Jede Holzart sieht anders aus, fühlt sich anders an und hört sich sogar anders an, da die Dichte sich von Holzart zu Holzart unterscheidet. Aber auch innerhalb der gleichen Holzarten gibt es Unterschiede. Zum einen unterscheidet sich das Holz von Baum zu Baum, denn je nachdem, wo der Baum wächst und welche äußeren Einflüsse darauf einwirken, entwickelt sich jeder Baum anders. Und auch das Holz ein und desselben Baumes kann unterschiedlich aussehen. Ist es ein Holzstück mit mehr Astanteil, so hat es eine ausgeprägtere, wildere Maserung. Hat es weniger Astanteil, wirkt die Maserung ruhiger und einheitlicher.

Mithilfe unserer Holzmuster können Sie sich die Unterschiede zwischen den Holzsorten vor Augen führen, aber auch die Unterschiede, die durch eine bestimmte Oberflächenbehandlung, wie Öl oder Lack, zustande kommen. Natürlich kann ein Holzmuster nicht die volle Wirkung eines Esstisches in der gleichen Holzart und Oberflächenbehandlung wiedergeben – dennoch erhalten Sie mithilfe der Holzmuster schon einmal vorab einen ersten Eindruck davon, wie Ihr neuer Esstisch aussehen könnte.

Bedenken Sie bitte, dass Holz durch UV-Einstrahlung nachdunkelt. Wenn Sie also bereits Möbel aus Holz haben und Ihren neuen Esstisch in der gleichen Holzart auswählen, wundern Sie sich nicht, wenn das Holzmuster und später der neue Esstisch zunächst heller ausfallen als Ihre Möbel zuhause. Berücksichtigen Sie auch, dass die Holzmuster alle glatt gearbeitet sind und bei den Esstischen, je nach Modell, das Holz weitestgehend naturbelassen ist. Auch was die Oberflächenstruktur ist also ein optischer und haptischer Unterschied zwischen Holzmuster und Esstisch möglich.


>> Entdecken Sie jetzt unsere breite Vielfalt an Maßtischen!


25€
Gutschein
*Der Gutschein ist einlösbar ab 150 € Warenwert